Über Laufmeter

Nach sieben Ausgaben der Modeschau uf dr Gass lanciert Laufmeter mit seinem Onlineshop eine neue Einkaufs- und Infoplattform für hochwertiges Schweizer Modedesign. Laufmeter baut seine Förderung und Unterstützung für Schweizer Modelabels aus und zeigt mit dem zusätzlichen Vertriebskanal, wie viel Freude regionale und nachhaltige Mode machen kann.

Seit 2013 bringt Laufmeter einheimisches Modeschaffen raus aus den Ateliers an die Öffentlichkeit. Was mit den jährlich stattfindenden Modeschauen uf dr Gass in Bern angefangen hat, findet endlich auch den Weg direkt zu den Menschen nach Hause: Der Laufmeter-Onlineshop bietet eine sorgfältig kuratierte Auswahl an Basics von zwölf Schweizer Labels aus verschiedenen Regionen. Gleichzeitig erfahren Sie bei uns, wer die Kleider entworfen hat und wo sie produziert wurden. Unser Onlineshop wird laufend ausgebaut und mit weiteren Labels ergänzt.

Laufmeter gibt allen Interessierten die Möglichkeit, durch ihre Kaufentscheide ein Zeichen gegen die Wegwerfmentalität zu setzen. Slow Fashion steht für einen bewussten Umgang mit Ressourcen, auch im Kleiderschrank. Kleider länger tragen, regional und fair kaufen. Mit Unterstützung des Förderfonds Engagement Migros schafft das Pionierprojekt Laufmeter einen festen Platz für Schweizer Mode in der öffentlichen Wahrnehmung. Auf unserem Youtube-Kanal finden Sie sämtliche Video-Impressionen der vergangenen Events von 2013 bis 2020.