Tobias Gutmann

Tobias Gutmann

Der Zürcher Tobias Gutmann ist Künstler, Zeichner, Illustrator und macht seit einigen Jahren auch Mode. Sein interdisziplinäres Schaffen zeigt er mit grossem Erfolg auf der ganzen Welt – und jetzt auch auf nachhaltig produzierten Strickpullovern. Der Laufmeter Onlineshop freut sich, die limitierten Stücke aus der Serie «Polyphonic Drawing Knitwear» anzubieten.

Tobias Gutmanns Biografie umspannt den ganzen Globus: Geboren 1987 in Papua New Guinea, Studien in Bern, Zürich und Stockholm, Ausstellungen und Performances in Mailand, Tokyo, Basel, London, Madrid, San Francisco, Shanghai, Bern und an unzähligen weiteren Orten. Sein Projekt Face-o-mat feiert weltweit Erfolge, ob im Centre Pompidou in Paris, am Comics-Festival Fumetto in Luzern oder an der Kunstmesse Supergraph in Melbourne. Tobias Gutmann war mehrfach für den Swiss Design Award nominiert und gewann 2015 einen Mode-Werkbeitrag der Berner Design Stiftung.

Der Künstler, der heute in Zürich lebt und arbeitet, sagt über sein Schaffen: «Meine Zeichnungen reflektieren meine Erfahrungen, Gedanken und Überzeugungen. Sie bewegen sich zwischen abstrakten und bildlichen Formen, zwischen Bekanntem und Unbekanntem. Meine Illustrationen haben ihre eigene Sprache entwickelt und manifestieren sich in Installationen, Performances, Animationen, Publikationen und in Strick-Kollektionen.»

Tobias Gutmanns Strickpullover werden in limitierten Stückzahlen in Bichelsee TG aus mulesingfreier, extrafeiner Merinowolle hergestellt. Die Pullover für Männer und Frauen sind in Einheitsgrösse in zwei mehrfarbigen Varianten erhältlich.


Website: tobiasgutmann.com

Die Kleider von Tobias Gutmann sind auch in diesen Geschäften erhältlich: