Allgemeine Geschäftsbedingungen

Gel­tung der AGB

Durch das Absenden ein­er Bestel­lung erk­lärt sich der Besteller/die Bestel­lerin aus­drück­lich mit diesen AGB ein­ver­standen. Allen Liefer­un­gen und Leis­tun­gen der Fir­ma Loufme­ter GmbH als Betreiberin von shop.laufmeter.ch, auf­grund von Onlinebestel­lun­gen über das Inter­net oder andere Online­di­en­ste liegen diese Geschäfts­be­din­gun­gen zugrunde. Abwe­ichende und/oder ergänzende Vere­in­barun­gen bedür­fen der aus­drück­lichen Zus­tim­mung von Loufme­ter GmbH, sowie der Schrift­form; dies gilt auch für eine Abbe­din­gung des Schrift­former­forderniss­es.

Ver­trags­ge­gen­stand

Loufme­ter GmbH als Betreiberin von shop.laufmeter.ch verkauft den KundIn­nen die im Online-Shop ange­bote­nen Waren zu den nach­ste­hend aufge­führten Liefer- und Verkaufs­be­din­gun­gen (AGB).

Zahlungs­be­din­gun­gen

Sämtliche Preise ver­ste­hen sich inkl. der geset­zlich fest­ge­set­zten Mehrw­ert­s­teuer. Die gültige Währung ist der Schweiz­er Franken (CHF). Die gülti­gen Zahlungsmöglichkeit­en sind im Punkt “Zahlungsmöglichkeit­en” abschliessend aufge­führt.

Zahlungsmöglichkeit­en

So kön­nen Sie bei uns bezahlen:

  • Post­fi­nance E‑Finance
  • Post­fi­nance Card
  • Mas­ter­card
  • Visa
  • Twint

Liefer­ung

Bestellte Ware trifft üblicher­weise in zwei bis drei Tagen bei Ihnen ein. Wenn es ein­mal länger dauern kön­nte, informieren wir Sie umge­hend.

Bis zu einem Waren­wert von CHF 200.– pro Bestel­lung ver­rech­nen wir zusät­zlich zum Verkauf­spreis eine Ver­sand­pauschale von CHF 10.–
Ab einem Waren­wert von CHF 200.– übern­immt Laufme­ter die Ver­sand­kosten.

Wir liefern mit der Schweiz­erischen Post (A‑Post) an Adressen in der Schweiz und im Fürsten­tum Licht­en­stein. Adressen in anderen Län­dern wer­den nicht beliefert. Loufme­ter GmbH liefert nur an End­kun­den. Men­genein­schränkun­gen behal­ten wir uns vor. Ist ein Pro­dukt nicht an Lager, so kann es auch nicht bestellt wer­den. Kon­tak­tieren Sie uns, wenn Sie mehr über Lieferbe­din­gun­gen für nicht lagernde Artikel wis­sen möcht­en. Bei einem durch die Post verur­sacht­en Liefer­verzug wird seit­ens Loufme­ter GmbH keine Haf­tung über­nom­men. Weit­erge­hende Ansprüche des Käufers – ins­beson­dere auf Liefer­ung – sind aus­geschlossen. Alle Ange­bote sind freibleibend (kein Liefer­zwang).
Ver­ar­beitungszeit­en für Bestel­lun­gen: Mon­tag bis Fre­itag von 09.00 bis 17:00 Uhr, Feiertage ausgenom­men.

Preise

Wir bemühen uns, unsere Pro­duk­te zum best­möglichen Preis anzu­bi­eten. Es kann jedoch vorkom­men, dass die Preise einzel­ner Pro­duk­te zwis­chen­zeitlich geän­dert wer­den. Generell gilt: Berech­net wird der Preis, der zum Zeit­punkt Ihrer Bestel­lung auf unser­er Web­site gelis­tet ist. Preisän­derun­gen bleiben vor­be­hal­ten.

Pro­duk­tverän­derun­gen

Die Her­aus­ge­berin von shop.laufmeter.ch (Loufme­ter GmbH) behält sich das Recht vor, Pro­duk­tverän­derun­gen, die aus Sicht der Her­aus­ge­berin ein­er Qual­itätsverbesserung dienen, auch ohne Vorankündi­gung durchzuführen. Irrtum bei Pro­duk­tbeschrei­bun­gen und Preisen behal­ten wir uns vor.

Rück­gaberecht

Frist
Eine Rück­gabe ist inner­halb von 14 Kalen­derta­gen ab dem Datum des Post­stem­pels oder der Liefer- bzw. Emp­fangs­bestä­ti­gung möglich. Kann die Kundin/der Kunde die Liefer- bzw. Emp­fangs­bestä­ti­gung nicht vor­weisen, begin­nt die 14-tägige Frist ab Ver­sand der Bestel­lung. Wird gelieferte Ware trotz abge­laufen­er Rück­sende­frist und ohne vorherige Absprache retourniert, trägt die Kundin/der Kunde die ent­stande­nen Kosten. Eine Rück­er­stat­tung des Kauf­preis­es ist in einem solchen Fall nicht möglich.

Zus­tand der retournierten Ware
Das Pro­dukt muss orig­i­nalver­packt, unbeschadet, sauber, ohne Gebrauchsspuren, nicht gewaschen, geruch­sneu­tral und mit den Orig­i­naletiket­ten verse­hen zurück­geschickt wer­den.

Retouren gehen an:
Loufme­ter GmbH
Lin­den­weg 12
3074 Muri b. Bern

Wert­er­satz
Wird gelieferte Ware beschädigt, gebraucht, verun­reinigt, gewaschen, nicht geruch­sneu­tral oder ohne Orig­i­naletiket­ten retourniert, behält sich Loufme­ter GmbH einen angemesse­nen und von Loufme­ter GmbH festzuset­zen­den Wert­er­satz vor. Dieser kann bis 100% des Kauf­preis­es betra­gen.

Rück­er­stat­tung
Die Auszahlung von Rück­er­stat­tungs­be­trä­gen erfol­gt auf dem gle­ichen Weg wie die Zahlung bei Loufme­ter GmbH eingetrof­fen ist.

Kosten, Bedin­gun­gen
Die Ware ist immer mit dem Kauf­nach­weis und, sofern der Liefer­ung ein Retouren­schein beilag, mit dem aus­ge­füll­ten Retouren­schein zu retournieren. Die Kosten für die Rück­gabe sind von der Kundin/vom Kun­den selb­st zu tra­gen. Zu Ihrer und unser­er Sicher­heit: Senden Sie Ihre Retouren per EINSCHREIBEN und bewahren Sie die Auf­gabequit­tung der Rück­sendung auf. Sollte ein Paket nicht bei Loufme­ter GmbH ankom­men, ist ein Nach­weis der Auf­gabe zwin­gend. Für den Ver­lust ein­er Rück­sendung übern­immt die Loufme­ter GmbH keine Haf­tung. Bei umge­tauscht­en Waren fall­en die diesel­ben Ver­sand­kosten wie bei ein­er Neubestel­lung an.

Was nicht retourniert wer­den kann
Spezialbestel­lun­gen und Son­der­an­fer­ti­gun­gen sowie Unter­wäsche und Bade­mode sind von Umtausch und Rück­gabe aus­geschlossen.

Trans­ports­chä­den

Alle Artikel wer­den von unseren Mitar­beit­ern geprüft und sorgfältig ver­packt. Schad­haft gelieferte Sendun­gen (Bruch, aufgeris­sene Ver­pack­un­gen, ganz oder teil­weise ver­lorene Waren) sind durch den Empfänger innert 24 Stun­den der zuständi­gen Post­stelle ein­schliesslich Inhalt und Ver­pack­ung vorzuzeigen. Die Schaden­mel­dung ist Voraus­set­zung für jeden Schadenser­satz.

Geistiges Eigen­tum

Loufme­ter GmbH als Betreiberin von shop.laufmeter.ch behält sich für jede Grafik, jeden Text, sämtliche Bilder und Designs auf dieser Web­site alle Rechte vor. Das Kopieren und jed­welche andere Repro­duk­tion der gesamten Web­site und/oder Teilen davon wird nur zum Zweck ges­tat­tet, eine Bestel­lung bei shop.laufmeter.ch aufzugeben.

Divers­es

Die Unwirk­samkeit einzel­ner Punk­te dieser All­ge­meinen Geschäfts­be­din­gung berührt die Wirk­samkeit der übri­gen Bes­tim­mungen nicht. An die Stelle der unwirk­samen Bes­tim­mung tritt eine neue Bes­tim­mung, die in ihrer wirtschaftlichen Auswirkung der unwirk­samen Bes­tim­mung möglichst nahe kommt. Schaden­er­satz­forderun­gen wegen falschen Abbil­dun­gen, Tex­ten und Preisen oder ver­späteter Liefer­ung sind aus­geschlossen. Die Rechtsver­hält­nisse unter­ste­hen schweiz­erischem Recht. Erfül­lung­sort und Gerichts­stand für Verträge, die unter Ein­schluss dieser All­ge­meinen Geschäfts­be­din­gun­gen geschlossen wur­den, ist 3074 Muri bei Bern in der Schweiz.